Logo RBS
Tel. 36 04 78 - 1
20, rue de Contern | L-5955 Itzig

Den Tag für immobile Menschen bunter gestalten

Termin:

11. Oktober 2019

Zeiten:

 9 bis 17 Uhr

Referentin:

Karin Platje

Zielgruppe:

Mitarbeiter aus der Pflege und Betreuung

Ziel:

In diesem Seminar lernen Sie, immobile Menschen und Bettlägerige adäquat zu aktivieren und zu betreuen. Sie erhalten praktische Anregungen, wie Sie abwechslungsreich die Sinne ansprechen können und so die Lebensqualität fördern können.

Sprache:

Deutsch

Beschreibung: 

Menschen, die ihr Bett oder Zimmer nicht mehr verlassen können, sind von vielen Aktivitäten ausgeschlossen. Sie leiden unter der reizarmen Umgebung sowie der Monotonie im Alltag und brauchen ganz besonders unsere Zuwendung.

Bei Immobilität wird die Welt sehr klein und sinnliche Erfahrungen werden zunehmend weniger.  Betroffene benötigen daher ebenfalls große Aufmerksamkeit im Hinblick  auf spezifische Tagesstrukturierung, mögliche Sinnesreize und Unterhaltung.

 

 

Inhalte:

 -          Was ist Bettlägerigkeit? Folgen von Bettlägerigkeit

-          Das Phasenmodell der Bettlägerigkeit

-          Einblick in das Erkrankungsbild Demenz

-          Aktivieren mit allen Sinnen am Pflegebett: Einsatz von sinnlichen Materialien

-          Umfeldgestaltung bei bettlägerigen Menschen

-          Momente der Freude schenken

-          Bedürfnisorientierte Aktivierung

-          Kleine Bewegungsübungen, die beleben

-          Bewegung mit Alltagsmaterialien

Ort: RBS - Center fir Altersfroen  20, rue de Contern L-5955 Itzig

Ref.: FCPC0319

Preis:  100 €

Anmeldung

Sie haben noch keine Anmeldung vorgenommen

 zurück zur Übersicht