Logo RBS
Tel. 36 04 78 - 1
20, rue de Contern | L-5955 Itzig

"BOOMWHACKERS UND HANDBELLS"

TERMINE:

27. und 30. April 2021

Musik macht Spaß und kennt kein Alter, soviel steht fest. Ihre positiven Auswirkungen auf Gesundheit und Wohlbefinden sind unumstritten, außerdem unterstützt sie unsere Fähigkeiten zur Kommunikation, Konzentration, Mobilität und sozialen Interaktion. Dies umso mehr, wenn z.B. gemeinsam von Jung und Alt mit Boomwhackers und Handbells (Handglocken) musiziert wird. Erstere sind verschieden lange, farbige, röhrenförmige Schlaginstrumente aus Kunststoff. Sie können allein oder in Kombination mit Handglocken auf vielfältige Weise nicht nur in der musikpädagogischen Arbeit mit Kindern, sondern insbesondere mit älteren und/oder pflegebedürftigen Menschen (z.B. auch bei Demenzerkrankungen) zur spezifischen Förderung kognitiver und motorischer Fähigkeiten eingesetzt werden. Der Vorteil besteht darin, dass diese Instrumente relativ einfach zu handhaben sind und sich auf unkomplizierte Weise harmonische Melodien und Töne entlocken lassen. Und ganz nebenbei wird auch noch das Gedächtnis trainiert!

Inhalte:

Was sind Boomwhackers und Handbells? Wie setze ich sie ein? Erklärungen zum Solfège Musikstücke zum Nachspielen Rhythmusübungen im Sitzen und Stehen Gruppenarbeit, um Musikstücke gemeinsam zu erarbeiten Übung anspruchsvoller Stücke aus dem “Handbuch für Boomwhackers und Handbells“ (herausgegeben von „Lëtzkulti“)

ZEITEN:

9 - 17 Uhr

REFERENTINNEN:

Claudine Menghi und Edmée Hoffmann

ZIELGRUPPE:

Alle Mitarbeiter aus Pflege und Betreuung alter Menschen

KURSSPRACHE:

Deutsch

ORT:

RBS – Center fir Altersfroen asbl

20, rue de Contern L- 5955 ITZIG

Tel. 36 04 78-34    Fax: 36 02 64

REF.:

FCPC0921

Preis:  200 €

Anmeldung

Sie haben noch keine Anmeldung vorgenommen

 zurück zur Übersicht