Logo RBS
Tel. 36 04 78 - 1
20, rue de Contern | L-5955 Itzig

E-QALIN

Der Ruf nach Qualitätsmanagement wird europaweit immer häufiger auch in den Einrichtungen der Altenpflege laut. Gesucht wird nach geeigneten Instrumenten, um die optimale und verantwortungsvolle Betreuung und Begleitung von alten und pflegebedürftigen Menschen nachweislich zu sichern und kontinuierlich zu verbessern.

Die Frage ist nur, welches Qualitätsmanagement-Modell aus der Fülle bereits bestehender Ansätze den spezifischen Bedürfnissen des Altenpflegesektors und seiner Orientierung am und für den Menschen angemessen gerecht wird.

Das europäische Qualitätsmanagementmodell E-Qalin® hat sich zum Ziel gesetzt, genau darauf eine Antwort zu finden:

E-Qalin® ist ein praxisorientiertes, anwenderfreundliches Modell, das sich vorrangig an den Bedürfnissen der Bewohner, deren Angehörigen sowie denen der Mitarbeiter orientiert.

E-Qalin® untersucht gezielt die in den Einrichtungen erbrachten Leistungen sowie deren Ergebnisse im Hinblick auf die Zufriedenheit aller Beteiligten.

E-Qalin® fördert und fordert mittels Selbstbewertung das Lernen innerhalb der Organisation und setzt dadurch innovative Verbesserungs- und Entwicklungspotenziale frei. 

           

Das E-Qalin®-Modell gliedert sich in zwei Bereiche und ermöglicht eine kritische Sicht auf die Institution aus jeweils fünf verschiedenen Perspektiven:

Strukturen & Prozesse                               Ergebnisse

BewohnerInnen                                             BewohnerInnen

MitarbeiterInnen                                             MitarbeiterInnen

Führung                                                           Führung

Umfeld                                                             Gesellschaftl. Wirkung

Lernende Organisation                                Zukunftsorientierung

 

Unter Strukturen & Prozesse fallen Vorgehensweisen, Instrumente und Grundsätze der Organisation. Gefragt wird nach dem Was, Wer und Wie. Die Anwender werden somit von der allgemeinen Qualitätsmanagement-Ebene in die detaillierten, operativen Bereiche im Alten- und Pflegeheim, sprich ihrem konkreten Arbeitsalltag, geführt. Strukturen & Prozesse werden durch den PDCA-Zyklus (plan, do, check, act) analysiert, der bei E-Qalin® durch ein besonderes Augenmerk auf Beteiligung, den sog. involve-Aspekt, ergänzt wird. Neben Planung, Umsetzung, Überprüfung und Verbesserung wird dabei stets die Einbeziehung der Betroffenen bzw. relevanten Interessenspartner hinterfragt und bewertet. Demgegenüber stehen die Ergebnisse, die aus diesem Handeln gewonnen werden und mittels Kennzahlen zu quantifizieren sind.

E-Qalin® misst den erbrachten Leistungen sowie den daraus abgeleiteten Ergebnissen denselben Stellenwert bei. Dadurch sollen kontinuierliche Prozesse angeregt werden, die in weiterer Folge zu sicht- und nachweisbaren Verbesserungen im Pflege- und Betreuungsalltag führen.

E-QALIN

Ausführlichere Informationen zum Qualitätsmanagement-

modell E-QALIN finden Sie unter folgendem Link:

www.e-qalin.net

Ansprechpartner

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Frau Vibeke Walter  

36 04 78 26 / walter@rbs.lu